Apoldaer Amateurtheater e.V.

Aktuelle Informationen: 
Wegen der Ausbreitung des Coronavirus 

sind auf Basis der Zweiten Thüringer Verordnung
über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des
Coronavirus SARS-CoV-2 vom 07.04.2020
Veranstaltungen mit mehr als zwei Personen untersagt worden. 

In diesem Zusammenhang ist das Apoldaer Amateurtheater verpflichtet, die Veranstaltungen

am 14./15.03.2020,

am 28./29.03.2020

 am 04./05.04.2020

und am 25./26.04.2020

abzusagen. Ihre gekauften Karten können Sie im Buchladen Apolda zurückgeben, der Verkaufspreis wird Ihnen selbstverständlich erstattet. 

Wir bedauern die Umstände sehr und bitten gleichzeitig um Ihr Verständnis!

Zum weiteren Vorgehen werden wir Sie in Kürze auf unserer Homepage bzw. in der lokalen Presse informieren.


 

 

Ich habe nie geglaubt, dass so viel Arbeit dahinter steckt, um zu erreichen, dass Leute abends zwei Stunden lachen, ohne dass sie und die Autoren sich hinterher zu schämen haben.

Theobald Tiger: Aus dem Ärmel geschüttelt "Die Neue Schaubühne" 07.10.1921

Eingang

KULTur erLEBEN